Phasmophobia Music Box – wie funktioniert sie?

Die Spieluhr in Phasmophobia ist einer der verfluchten Gegenstände, die in einem Spukhaus auftauchen können. Sie hilft beim Auffinden des Geisterzimmers, kann aber bei falscher Anwendung den Spieler dem Tod aussetzen. Im Folgenden wird beschrieben, wie man die Spieldose benutzt und welche Auswirkungen sie hat.

Wie funktioniert eine Musikbox? Phasmophobia

Die Spieluhr wurde mit dem Dezember-Update zu Phasmophobia hinzugefügt. Sie ist einer von sechs verfluchten Gegenständen, die im Untersuchungsgebiet auftauchen können. Meistens findet man die Spieldose in Regalen, Schränken und auf Tischen. Um die Spieldose zu benutzen, nimm sie in deine leere Hand und drücke dann die rechte Maustaste. Die aktivierte Spieldose kann nur einmal verwendet werden.

wie man die musikbox phasmophobia benutzt

Wenn Sie die Spieluhr in Phasmophobia aktivieren, beginnt das Gespenst zu singen und zeigt an, in welchem Raum es sich befindet. Befindet sich die Spieluhr in der Nähe des Gespenstes (5 Meter oder weniger), zeigt sich das Gespenst und beginnt, auf das verfluchte Objekt zuzugehen. Wenn Sie die Spieldose benutzen, können Sie sie in den Händen halten oder nach der Aktivierung auf den Boden legen. Die zweite Möglichkeit ist auf jeden Fall sicherer, da sie Sie vor der verfluchten Jagd schützt. Wenn die Melodie zu Ende ist, schließt sich die Spieldose und kann nicht mehr benutzt werden.

Phasmophobia Musikbox – worauf ist zu achten?

Die Verwendung einer Spieluhr ist sehr gefährlich, weil sie eine verfluchte Jagd auslösen kann. Der Geist kann sie in den folgenden Fällen auslösen:

  • Der Geist berührt den Spieler, der die Spieldose in der Hand hält,
  • Der Spieler läuft mehr als 5 Sekunden lang mit der Spieluhr herum,
  • Der Spieler hat 0% geistige Gesundheit,
  • Die Spieldose wird dem Spieler aus der Hand geschlagen, während die Melodie gespielt wird.

Wenn eines der oben genannten Szenarien im Spiel eintritt, stoppt die Spieldose die Melodie und der Geist beginnt sofort eine verfluchte Jagd. Die Spieluhr in Phasmophobia stoppt auch, wenn die Jagd aus irgendeinem anderen Grund beginnt.

musikbox phasmophobia wo zu finden

Das Hören von Spieldosenmusik führt dazu, dass der Spieler seine geistige Gesundheit verliert. Eine Person, die in Phasmophobia eine Spieldose in der Hand hält und die gesamte Melodie hört, verliert etwa 70% ihrer geistigen Gesundheit. Die geistige Gesundheit wird nur verringert, wenn der Spieler das Spieluhrlied hört, und die Geschwindigkeit der Verringerung der geistigen Gesundheit hängt von der Entfernung des Spielers von dem verfluchten Gegenstand ab. Dies betrifft alle Spieler auf der Karte, unabhängig davon, ob sie die Spieldose aktiviert haben oder nicht.

5/5 - (8 votes)
Sdílejte tento příspěvek!
Bigosik
Bigosik

Ich bin ein Fan von vielen Spielen aus ganz unterschiedlichen Genres - von Simulationen über Jump'n'Run bis hin zu Shootern. Die meiste Zeit habe ich definitiv in den Sims verbracht, um eine Generation nach der anderen zu erschaffen (vor allem in Die Sims 2), und in Minecraft habe ich viele Gebäude gebaut und die Welt erkundet.

Artikel: 21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert